Newsletteranmeldung

Neubeginn

Immer weiter so wie bisher oder Neubeginn?

Der Neubeginn eines (Geburts-) Jahres liegt schon wieder hinter uns – so als sei nichts gewesen?
Keine guten Vorsätze von Silvester hinübergerettet? Alles beim Alten?

Oder gab es einen Bruch, einen Schnitt um die Jahreswende – die Chance für einen Neubeginn?

Chance für einen Neubeginn

Kennen Sie das:
Menschen widerfährt etwas “Schreckliches“, von dem Außenstehende sagen:
was ein Pech, ein Unglück, ein Drama.

Für die Betroffenen kann das Erlebnis ein positives Signal für eine Wende, ein Neubeginn sein.
Zu schwer fällt es häufig, Gewohnheiten loszulassen.
Sie sind bequem, weil vertraut, sie geben Sicherheit, weil die Konsequenz vorhersagbar ist?

Unerwartetes

ist geschehen. Der Schreck oder gar der Schock zwingen zum Innehalten.
die Gedanken kreisen
die Gedanken lähmen
die Gedanken sind nicht mehr klar
die Gedanken gehen “Irrwege”

Entlastung dieser Schocksituation

kann dazu führen, dass Sie Energie freisetzen können.
Energie, die Sie einsetzen können

  • Ihr tagtägliches Verhalten zu überdenken
  • Entschlüsse zu fassen
  • das Vorhaben umzusetzen

Weniger schmerzhafter Neubeginn

möchten Sie warten, bis es zum Burnout kommt, bis Sie gegen Ihre Erschöpfung vom Arzt eine Auszeit verordnet bekommen?
Möchten Sie es darauf anlegen in eine missliche Situation zu geraten und unter Zwang umzudenken?

Leichter geht es

wenn Sie jetzt inne halten.
Werden Sie sich bewusst, was Sie gern anders haben wollen.
Finden Sie Möglichkeiten das Alte loszulassen um das Neue beginnen zu können.

LOSLASSEN ermöglicht uns die Vielfalt der Möglichkeiten, die uns umgibt, zu entdecken.
MUT gibt uns die Kraft, die Möglichkeiten spielerisch auszuprobieren
GELASSENHEIT hilft uns Freude sowohl beim Tun als auch beim Lassen zu empfinden.

Sie haben ein Konflikt-Thema

und wissen nicht, wie Sie es anpacken sollen? Ihre Bereitschaft, es anzupacken reicht.
Aus dieser Position, von diesem Sprungbrett, helfe ich Ihnen gern weiter.

Kontakt

Elisabeth Legeland – Im Haderheck 1a – 61462 Königstein – Taunus –
zwischen Frankfurt und Wiesbaden

Telefon: 06174 935190     Email: post@heilpraktikerin-koenigstein.de
Besonderer Hinweis zum Heilmittelwerbegesetz (HWG):
Den in meiner Praxis angebotenen Therapieverfahren liegen keinerlei Heilversprechen zugrunde. Aus den Texten kann weder eine Linderung noch eine Besserung eines Krankheitszustandes abgeleitet, garantiert oder versprochen werden. Bei den hier vorgestellten Behandlungsmethoden handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die wissenschaftlich noch nicht anerkannt sind. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethoden selbst.