Newsletteranmeldung

Übergang in ein neues Jahr

Vergangenes loslassen – Zukunft unbekannt

Es ist nicht immer leicht und einfach, Erlebnisse des vergangenen Jahres loszulassen, vor allem, wenn sich die damit verknüpften negativen Emotionen tief eingegraben haben. Negative Emotionen graben sich tiefer ein als positive. Was vergangen ist, hat Gewissheit und bietet uns dadurch Sicherheit.

Die Zukunft und was sie bringt ist ungewiss. Was ein Glück, dass wir sie nur scheibchenweise serviert bekommen. In kleinen Portionen können wir sie auf uns zukommen lassen.

Meine Wünsche für Sie zum Übergang in ein neues Jahr:

  • schmerzfreies Loslassen belastender Situationen aus dem zu Ende gehenden Jahr
  • mutiges Beginnen Ihrer Vorhaben
  • beharrliches Durchhaltevermögen
  • unbeschwertes Gehen durch das Jahr
  • umsichtige Pflege Ihrer Wünsche
  • kraftvolles Mitwirken an der Verwirklichung Ihrer Wünsche

Wenn Sie hängen bleiben
Wenn Sie nicht loslassen können
Wenn Sie etwas belastet
Wenn Ihnen die Gelassenheit fehlt

kann ich gern mit Ihnen zusammen herausfinden wie Sie an Ihre Kraft kommen, wie Sie Ihre Situation meistern können.

Genießen Sie, was Ihnen Freude macht

Nehmen Sie an,
was Ihnen in die Quere kommt – wachsen Sie, ent-wickeln Sie sich

So wird Ihr Jahr ein gutes Jahr für Sie