Newsletteranmeldung

Übergewicht

Wer betroffen ist, hat sich sicher schon viel Wissen über sein Leiden angelesen, hat diverse Diäten ausprobiert auch mehr Bewegung in seinen Alltag eingebaut. Er hat Laborwerte gesammelt und zahlreiche Beratungen hinter sich. Vermutlich ist die Vererbung ins Kalkül gezogen worden oder sonst ein Auslöser gefunden.

Beleuchtung aus einer anderen Richtung

Mangel kann zu Übergewicht führen …

Haben Sie schon daran gedacht, dass die Ursache für die Körperfülle im Mangel liegen könnte?
z. B. Mangel an

  • Zuwendung
  • Geborgenheit
  • Ausgeglichenheit
  • Offenheit für Gefühle
  • Selbstliebe
  • Selbstachtung
  • Selbstvertrauen
  • Selbstwert
  • Zufriedenheit mit sich

Überfluss kann zu Übergewicht führen ….

z. B. Überfluss an

  • widerwillig Geschlucktem
  • Angst den Ansprüchen anderer nicht zu genügen
  • gestauten Gefühlen, die nicht gezeigt werden können
  • unerfüllten Sehnsüchten
  • Zumutungen, die nicht abgewehrt werden können
  • innere Unsicherheit
  • Unzufriedenheit
  • seelischem, lastendem Gepäck

Äußere Fülle statt innerer Erfüllung kann in Übergewicht gipfeln

Wenn sich Gefühle und Konfliktthemen aus dem Unterbewusstsein bemerkbar machen wollen, die anzuschauen wir nicht bereit sind, die wir lieber unterdrücken wollen, – sie könnten schmerzhaft sein – brauchen wir einen Schutzwall. Dieser kann sich in Körperfülle äußern. So ein Wall kann unserer Gefühlswelt gegen die leichte Verletzlichkeit schützen.

Hilfe bei Übergewicht kann z. B.sein:

  • das Bewusstsein zu erweitern
  • das Selbst zu stärken
  • den Mut zu haben das Nötige zu verändern
  • das Loslassen von Ballast (Neid, Hass, Rachegelüste usw.)
  • das Herausfinden, was macht mich wirklich satt im Leben
  • das Erforschen und Kundtun der eigenen Bedürfnisse
  • das Verwirklichen von Träumen
  • das Wahrnehmen und Äußern der eigenen Gefühle

Übergewicht: was unser Körper und unsere Seele dazu sagen können

Was kann er / sie nicht verdauen?
Was muss er /sie schlucken?
Was stößt ihm / ihr sauer auf?
Was frisst er / sie in sich hinein?
Was vergiftet ihn / sie?

Fragen, die Sie sich selbst stellen können:

Wo empfinde ich Mangel – was kompensiere ich mit Nahrungsaufnahme?
Welche materiellen Anschaffungen sollen mein (vermeintliches) Defizit auf emotionaler Ebene kaschieren?
Was in meinem Leben bringt mir die innere Fülle, was erfüllt mich?
Folge ich meiner Berufung?
Welchen Sinn möchte ich meinem Leben geben?
Gebe ich mir selbst die Anerkennung, die ich von anderen einfordere?
und viele weitere Fragen

Dem Übergewicht zu Leibe rücken

Sind Sie bereit Ihre Fülle zu beleuchten?

Gern unterstütze ich Sie dabei. Rufen Sie mich an: 06174 935 190 oder
schreiben mir eine Email

Meine Praxis finden Sie im Rhein-Main-Gebiet, Nähe Frankfurt, im Taunus

 

 

Besonderer Hinweis zum Heilmittelwerbegesetz (HWG):
Den in meiner Praxis angebotenen Therapieverfahren liegen keinerlei Heilversprechen zugrunde. Aus den Texten kann weder eine Linderung noch eine Besserung eines Krankheitszustandes abgeleitet, garantiert oder versprochen werden. Bei den hier vorgestellten Behandlungsmethoden handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die wissenschaftlich noch nicht anerkannt sind. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethoden selbst.