Neueste Beiträge

Geheime Besprechung belauscht

Geheime, konspirative Besprechung heimlich belauscht

Kirschblüten aneinandergereiht vor dunkelblauem Himmel mit goldenem Blatt

Einträchtig sitzen Seele und Körper eines Menschen unter einem ausladenden Baum beisammen.
Klagend flüstert die gekränkte Seele dem Körper ins Ohr
“Mir geht es ganz und gar nicht gut. Unser gleichgültiger Mensch kümmert sich überhaupt nicht um mich, seine Seele. Ich verkümmere.”
Der Körper nimmt die Seele liebevoll in den Arm und sinnt auf Abhilfe. Er hat die rettende Idee und flüstert der Seele tröstend zu:
“Wenn ich krank werde und heftige Symptome zeige, wird der Mensch voraussichtlich Zeit haben Dich zu beachten. Lass uns das wenigstens mal versuchen ”

Muss es soweit kommen?

Unser Befinden ist nicht Fisch nicht Fleisch. Wir sind nicht krank, fühlen uns nur nicht ganz wohl.

Was tun wir dann? Machen wir weiter, so wie bisher? Oder halten wir inne?
Hören wir auf unsere innere Stimme bevor sie mit unserem Körper unter einem Baum sitzend einen konspirativen Plan ausheckt?
Schauen wir rechtzeitig hin und vernachlässigen wir nicht einen sehr wertvollen Teil von uns!

Und wenn wir schon krank sind?

Unterdrücken wir die offensichtlichen Zeichen, das Alarmzeichen Schmerz? Machen wir das mit dem roten Warnlämpchen am Armaturenbrett im Auto auch so, einfach nur wegdrücken? Oder schauen wir dann doch lieber nach der Ursache für dieses rot leuchtende Lämpchen, fahren in die Werkstatt und lassen dort den Fehler, die Ursache fachmännisch beheben und erst dann das Warnlämpchen ausschalten?

Halten Sie bei Alarmzeichen inne

Gerne helfe ich Ihnen hinzuschauen und zu reparieren, was sich mit Ihrer Hilfe reparieren lässt.

Vereinbaren Sie einen Termin.
Dafür steht Ihnen mein Telefon 06174 935 190 zur Verfügung.
Während ich mich Patienten widme, gehe ich nicht ans Telefon.
Deshalb bitte ich Sie Ihr Anliegen meinem Anrufbeantworter mitzuteilen.
Sobald ich ausreichend Zeit habe, mich in Ruhe mit Ihnen zu unterhalten, rufe ich Sie an.

Sie ziehen die erste Kontaktaufnahme per Email vor?  Auch das ist möglich.
Um Spam-Mails zu vermeiden bitte ich Sie die das (at) @ und den (Punkt) . selbst einzufügen:

post (at) heilpraktikerin-koenigstein (Punkt) de